Wie man sehr schnell 10 kg verliert

Vor wichtigen Ereignissen, Reisen, Meetings möchten viele Menschen attraktiv aussehen und in guter Form sein. Gleichzeitig bleibt keine Zeit für lange Diäten und zahlreiche Ausflüge ins Fitnessstudio. In einer solchen Situation stellt sich die Frage, wie man sehr schnell abnehmen kann. Die Menschen setzen sich exorbitanten körperlichen Anstrengungen aus, hungern, halten sich nicht an Ernährungs- und Trainingsregeln. Dies kann Ihrer Gesundheit ernsthaft schaden. Jeder Gewichtsverlust, besonders schnell, muss richtig und gut durchdacht sein.

Die Gefahr, zu Hause schnell abzunehmen

Im Extremfall sollte auf Express-Methoden zum Abnehmen zurückgegriffen werden, da der schnelle Verlust von mehreren Kilogramm eine starke Belastung für den Körper darstellt. Der Prozess der Aufspaltung von Körperfett verläuft langsam. Der schnelle Gewichtsverlust ist auf den Verlust von Wasser und Muskelmasse zurückzuführen. Kohlenhydrate und Proteine, die als Baustoffe der Zellen dienen, werden zuerst verbraucht.

Wasserverlust bei schnellem Gewichtsverlust

Viele weit verbreitete „schnelle" Diäten (Eiweiß, kohlenhydratarm, salzfrei) beeinflussen den Wasser-Salz-Stoffwechsel. Spezielle Tees, Nahrungsergänzungsmittel, Tabletten und Produkte zur Gewichtsabnahme wirken harntreibend. Wege zum schnellen Abnehmen beinhalten oft zusätzliche Maßnahmen: Saunabesuch, Sport in wärmeisolierender Kleidung, Einwickeln mit Frischhaltefolie.

All dies führt zu vermehrtem Schwitzen, Aktivierung der Nieren, der Körper verliert intensiv Flüssigkeit, was zu Austrocknung führt. Bei längerem und unkontrolliertem Wasserverlust von Geweben und Organen werden folgende Bedingungen beobachtet:

  • Blut wird viskoser;
  • der Druck steigt
  • das Herz wird während der Arbeit zusätzlich belastet - dies ist besonders gefährlich für Bluthochdruckpatienten und ältere Menschen;
  • die Blutversorgung der inneren Organe verschlechtert sich;
  • der Stoffwechsel verlangsamt sich, schädliche Verbindungen verbleiben im Körper;
  • Haut und Haare werden stumpf, trocken;
  • Gesundheit verschlechtert sich;
  • Gewicht stoppt an einem Punkt;
  • mögliche Entwicklung von Cellulite.
einen Ernährungsberater aufsuchen, um abzunehmen

Verlust von Muskelmasse

Wer zu Hause schnell abnehmen möchte, greift oft zum Fasten, einer starken Reduzierung der Kalorienzufuhr. Für Energie wird die Oxidation von Proteinen, die als Baumaterial des Muskelgewebes dienen, verstärkt. Das andere Extrem ist eine ungewöhnlich schwere körperliche Aktivität für eine Person. Die Menschen fangen an, mehrere Stunden am Tag hart zu trainieren, oft auf nüchternen Magen, ohne vorherige Vorbereitung. Dies führt zu einem Anstieg des Cortisolspiegels im Blut und verändert den Stoffwechsel. Muskelproteine werden intensiv abgebaut, die Fettverbrennung verlangsamt.

Ein Aminosäuremangel verursacht folgende negative Folgen:

  • verminderte Immunität;
  • Verschlechterung der Verdauung aufgrund von Enzymmangel;
  • Verlangsamung des Stoffwechsels;
  • Verschlechterung des Hautzustandes, Erschlaffung;
  • das Auftreten von Cellulite;
  • Glanzverlust in Haaren und Nägeln.

Intensive Diäten zum schnellen Abnehmen zu Hause

Es gibt verschiedene Methoden, wie Sie in einer Woche zu Hause abnehmen können. Ihre Grundlage ist eine speziell ausgewählte Ernährung. Es gibt verschiedene Arten von Diäten (Eiweiß, Reis, Buchweizen, Kefir usw. ). Sie unterscheiden sich im Verhältnis von konsumierten Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten und Kalorien voneinander, basieren jedoch auf allgemeinen Prinzipien.

Bei jeder Diät müssen Sie morgens frühstücken, die letzte Mahlzeit sollte 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Ernährungswissenschaftler raten, die Anzahl der pro Tag verbrauchten Kalorien zu zählen, um Gewicht zu verlieren. Sie müssen ständig zur gleichen Zeit in kleinen Portionen essen. Es ist ratsam, mindestens 30-40 Minuten mit Essen zu verbringen. Trinken Sie 2-2, 5 Liter Flüssigkeit pro Tag, um Austrocknung zu vermeiden. Vor einer Diät wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Mit Kefir zu Hause schnell abnehmen

Eine der häufigsten und kostengünstigsten Methoden zum Abnehmen ist die Kefir-Diät:

  • Diätprinzip: kalorienarme Monodiät, bei der nur Kefir erlaubt ist. Sie können 1-1, 5 Liter dieses fermentierten Milchprodukts pro Tag ohne Zugabe von Zucker, vorzugsweise fettarm, verzehren. Kefir sollte in 5-6 Dosen aufgeteilt werden. Sie können Äpfel zu Ihrer Ernährung hinzufügen.
  • Vorteile: Kefir ist gut für den Magen-Darm-Trakt. Stellt die Darmflora wieder her, entfernt Giftstoffe.
  • Nachteile: flüssige Diäten sind schwieriger umzustellen, Monodiäten langweilen sich schnell durch die Monotonie der Ernährung.
  • Voraussichtliche Ergebnisse: Verlust von 4-8 kg.
  • Dauer: 3-5 Tage.
  • Beispielmenü: 200 ml fettfreier Kefir alle 3 Stunden, 1 Apfel zum Frühstück und Mittagessen.

Protein-Diät

Eine Diät, die ausschließlich auf der Verwendung von proteinreichen Lebensmitteln basiert, sorgt für einen schnellen und effektiven Gewichtsverlust, ohne Muskelmasse zu verlieren:

  • Prinzip: Sie müssen den Verzehr von fett- und kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln reduzieren. Voraussetzung sind 1, 5-2 Liter sauberes Wasser pro Tag, denn. Der Körper verliert viel Flüssigkeit. Es wird empfohlen, gleichzeitig Vitaminkomplexe zu verwenden. Erlaubte Lebensmittel: Fleisch, Geflügel, Fisch, Pilze, Eiweiß, Kohl, Kürbis, Paprika, Gurken, Kräuter, Tee ohne Zucker.
  • Vorteile: Muskelmasse geht beim Abnehmen nicht verloren. Abwechslungsreiche Ernährung.
  • Nachteile: Die Nieren werden stark belastet. Proteinnahrung ist arm an Vitaminen und Mineralsalzen.
  • Voraussichtliche Ergebnisse: minus 5-8 kg.
  • Dauer: ca. 10-14 Tage.

Beispielmenü:

  1. frühstück - 50 g Hartkäse, 2 gekochtes Eiweiß, Tomatensaft;
  2. mittagessen - 100 g mageres Rindfleisch, 150 g Gemüsesalat, grüner Tee ohne Zucker kochen;
  3. Abendessen - 200 g fettfreier Hüttenkäse, schwarzer Tee ohne Zucker.

Reis

Die auf der Verwendung von Reis basierende Monodiät ist hart, aber es ist ein schneller Weg, um Gewicht zu verlieren und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen:

  • Prinzip: Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie nur braunen, unpolierten Reis essen. Überschüssige Flüssigkeit wird entfernt, der Stoffwechsel wird beschleunigt. Gekochte oder gedämpfte Reisgrütze, grüner Tee ohne Zucker sind erlaubt.
  • Vorteile: Reis reinigt den Körper effektiv von Schadstoffen. Muskelmasse bleibt erhalten.
  • Nachteile: Monodiät belastet den Körper, wird schnell langweilig.
  • Voraussichtliche Ergebnisse: Verlust von mehr als 4 kg.
  • Dauer: 1-2 Wochen.

Beispielmenü:

  1. frühstück - 50 g gekochter Reis, grüner Tee ohne Zucker;
  2. mittagessen - 150 g Reisbrei, Gemüsebrühe, schwarzer Tee ohne Zucker;
  3. Abendessen - 50 g Reismüsli, Olivenöl, grüner Tee.
Reis zum Abnehmen

Buchweizen

Eine Monodiät auf Basis von Buchweizen hilft Ihnen schnell und profitabel abzunehmen und reichert Zellen und Gewebe mit wertvollen Spurenelementen an:

  • Prinzip: Dies ist eine kohlenhydratarme Diät, die auf der Verwendung eines Produkts basiert - Buchweizen. Das Rezept ist einfach: Buchweizen mit kochendem Wasser übergießen und über Nacht dämpfen lassen. Sie können Wasser, Tee ohne Zucker, Kefir (bis zu 1 Liter pro Tag), fettarmen Naturjoghurt, Äpfel trinken. Verbotene Lebensmittel - Gewürze, Salz, Zucker, Pfeffer, Öl, alkoholische Getränke, Kaffee.
  • Vorteile: Buchweizen enthält viele nützliche Substanzen, Spurenelemente. Wohltuende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt.
  • Nachteile: eintönige Ernährung wird schnell langweilig. Monodiäten sind eine Menge Stress für den Körper.
  • Voraussichtliche Ergebnisse: Gewichtsverlust um 5-12 kg.
  • Dauer: nicht länger als 1-2 Wochen.

Beispielmenü:

  1. frühstück - 50 g gedämpfter Buchweizen, 100 g fettarmer Naturjoghurt;
  2. mittagessen - 150 g Buchweizenbrei, 1-2 Äpfel, 1 Glas Kefir, Tee;
  3. Nachmittagsjause - 100 g fettarmer Joghurt;
  4. abendessen - 50 g Buchweizenbrei, Tee;
  5. vor dem Schlafengehen - 1 Glas Kefir.

Mit Sport schnell abnehmen

Ein gut gewähltes Bewegungsprogramm hilft dabei, effektiv abzunehmen. Dabei sollte die Belastung auf alle Körperteile verteilt werden, ohne sich auf einzelne Bereiche zu konzentrieren. Zu den Möglichkeiten, durch Sport schnell abzunehmen, gehört Cardio. Diese schließen ein:

  • Lauf;
  • die Treppe hinaufgehen;
  • Fahrrad fahren;
  • Schlittschuhlaufen und Skifahren;
  • Sprungseil;
  • Lektion auf einem Stepper;
  • Baden;
  • Felsklettern.

Tragen Sie zu einer schnellen Gewichtsabnahme bei, Fitness, dynamische Bereiche des Yoga (Hatha Yoga, Hot Yoga, Iyengar, Ashtanga Vinyasa). Während des Trainings ist eine wichtige Bedingung die Kontrolle des Pulses und der Atemfrequenz. Diese Zahlen sollten während des gesamten Trainings aufgeblasen werden. Sie müssen Übungen mit niedriger und hoher Aktivität abwechseln. Treten Schmerzen auf, lohnt es sich, die Trainingsintensität zu reduzieren oder ganz einzustellen, um Verletzungen zu vermeiden.

Radfahren zum Abnehmen