In einem Monat um 10 kg abnehmen

übergewichtige Frau

Wenn Sie Ihren Körper nach köstlich verbrachten Feiertagen und Festen ein wenig "reinigen" müssen, reicht es aus, mindestens einen Fastentag mit Gemüse, Obst oder anderen Produkten zu verbringen. Aber was tun, wenn Sie 5 Kilogramm oder mehr Übergewicht verlieren müssen? In diesem Fall sind ernsthaftere Methoden erforderlich, die eine umfassende Wirkung erzielen: Sie helfen Ihnen, 10 kg pro Monat zu verlieren, Ihren Körper zu heilen und Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen.

Es gibt unglaublich viele Diäten, unter denen jeder eine Option wählen kann, die seinen individuellen Eigenschaften und Geschmacksvorlieben entspricht. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Feinheiten der monatlichen Gewichtsabnahme, lernen die besten Techniken und Möglichkeiten zu ihrer Umsetzung kennen.

Fehler beim Abnehmen

die Wahl zwischen ungesunden und ungesunden Lebensmitteln bei einer Diät

Bevor Sie auf die richtige Ernährung umsteigen, eine gute, effektive Diät einhalten, müssen Sie Ihre Einstellung zu den Lebensmitteln, die Sie essen, Ihren Tagesablauf überdenken und die Hauptfehler identifizieren, die Sie daran hindern, zusätzliche Pfunde loszuwerden:

  • Nichteinhaltung der Trinkbilanz. Der Mangel an sauberem Trinkwasser führt zu einer Verlangsamung des Stoffwechsels. Es ist notwendig, jeden Tag mit einem Glas Getränk zu beginnen und über den Tag verteilt bis zu 2 Liter Flüssigkeit zu trinken.
  • Spätes Abendessen, spätes Abendessen. Es ist grundsätzlich unmöglich, nachts zu essen. Nach den Mahlzeiten steigt der Blutzuckerspiegel automatisch an, die Muskeln hören auf zu wachsen und der Prozess der Fettbildung findet statt. Willst du fett werden? Essen Sie mindestens 3 Stunden vor dem Zubettgehen.
  • Eine Kombination inkompatibler Produkte. Dies gilt für kohlenhydratreiche und fettreiche Lebensmittel. Damit Stoffe möglichst gut aufgenommen werden können, sind unterschiedliche chemische Umgebungen erforderlich.
  • Schlafmangel. Hochwertiger Schlaf ist ein Garant für Vitalität den ganzen Tag und gute Laune. Darüber hinaus produziert der Körper nach einer guten Erholung ein spezielles Hormon, das für einen effizienteren Abbau des Fettgewebes sorgt.

Grundregeln zum Abnehmen

Regeln zum Abnehmen um 10 Kilogramm

Haben Sie einen Monat Zeit, um Gewicht zu verlieren? Im Laufe der Jahre wurden spezielle Regeln entwickelt, nach denen Sie definitiv dünner und schöner werden:

  • Wir beschränken die Verwendung von Salz, Zucker, Gewürzen und Kräutern.
  • Wir zerkleinern Lebensmittel - wir essen oft, aber in kleinen Portionen von 200-250 Gramm.
  • Wir trinken täglich zwei Liter saubere Flüssigkeit. Säfte, Tee, Kaffee, Brühen sind in diesem Band nicht enthalten.
  • Leichte körperliche Aktivität ist erforderlich, die die Fettverbrennung beschleunigt.
  • Wir komponieren und halten uns an die richtige Ernährung mit einer ausgewogenen Zusammensetzung.
  • Wir schließen von unserer Ernährung alkoholische, fettige, gebratene, salzige, geräucherte, Snacks aller Art, süßes kohlensäurehaltiges Wasser, abgepackte Säfte und Soßen aus.
  • Achten Sie darauf, Gemüse, Obst, Vollkornbrot, Getreide, fettarme Milchprodukte und fermentierte Milchprodukte zu essen. Die endgültige Liste hängt von der gewählten Gewichtsverlustmethode ab.

Mit diesem Ansatz können Sie Ihr Gewicht definitiv reduzieren und die verlorenen Pfunde werden nie wieder zu Ihnen zurückkehren.

Welche Diät zum Abnehmen

Schlankheitssalat

Regelmäßige Besuche ins Fitnessstudio, Anti-Cellulite-Massagen, Bäder und Saunen – dies und vieles mehr hilft wirklich beim Abnehmen, spielt aber die Rolle eines zusätzlichen Bestandteils des gesamten Gewichtsverlustsystems. Ohne eine ausgewogene Ernährung macht der ganze Prozess keinen Sinn.

Heute bieten Ernährungswissenschaftler viele wirklich effektive Diätprogramme an, mit denen Sie eine ziemlich große Anzahl von Kilogramm verlieren können. Alle unterscheiden sich in Bezug auf Leistung, Basisprodukte und Ernährungsregime. Die Wahl der richtigen Option für sich selbst ist nicht so schwierig, während die gewählte Diät alle Anforderungen erfüllt. Wir bieten mehrere interessante Möglichkeiten.

5 kg in einem Monat mit einer Reisdiät abnehmen

Reisdiät zum Abnehmen

Es gibt sowohl einen Fastentag auf Reis als auch ein entsprechendes Ernährungsprogramm basierend auf der Verwendung dieses erstaunlichen Getreides, das eine hervorragende Reinigungswirkung hat. Nach dem Sitzen können Sie leicht fünf kg abnehmen und sogar signifikantere Ergebnisse erzielen.

Wenn Reis hineinkommt, absorbiert er alle im Darm verbleibenden schädlichen Partikel, beschleunigt den Stoffwechsel und bildet ein Hindernis für die Bildung einer Fettschicht. Im Gegensatz zur Wassermelonen-Diät und anderen Monoprogrammen zeichnet sich dieses durch das völlige Fehlen von Hungerstress aus. Natürlich kann es nicht als einfach bezeichnet werden, aber es gibt keine besonderen Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Während des gesamten Gewichtsverlusts können Sie essen:

  • Gekochter Reis.
  • Rohkost- und Obstgerichte und Beilagen.
  • Gesunde Nahrungsergänzungsmittel: Honig und Pflanzenöl.

Reis wird auf nicht standardmäßige Weise zubereitet:

  • Abends ein Glas Reisflocken in Wasser bei Zimmertemperatur einweichen.
  • Morgens lassen wir das Wasser ab, füllen es mit frischer Flüssigkeit auf und kochen etwa drei bis fünf Minuten.
  • Der fertige Brei wird in 5 Portionen aufgeteilt und über den Tag verteilt mit Gemüse, Obst und Zusatzstoffen verzehrt.

Trotz des Mangels an Abwechslung ist die Ernährung in den meisten Nährstoffen ausgewogen. Der einzige auffällige Nachteil ist der Proteinmangel, der sich negativ auf das Muskelgewebe auswirkt. Wenn eine Person Sport treibt und keine Muskeln verlieren möchte, greift man am besten zu anderen Programmen.

Abnehmen um 15 kg pro Monat bei einer Fischdiät

Fischdiät zur Gewichtsreduktion

Sportler und normale Menschen, die sich ihr Leben ohne Proteinnahrung nicht vorstellen können, können versuchen, auf diesem erstaunlichen Ernährungssystem zu "sitzen". Fisch ist ein wahres Lagerhaus für Protein, Omega-3 und viele andere Komponenten, die sich positiv auf die Funktion des Körpers auswirken. In Bezug auf Nährwert und Geschmack ist dieses Produkt viel besser als Fleisch und wird sogar viel effizienter aufgenommen.

Abnehmen bei Fisch ist ganz einfach. Die Ernährung gehört nicht zur Mono-Kategorie, daher ist die Ernährung viel abwechslungsreicher, reicher an Lebensmitteln und deren Zusammensetzung. In nur 14 Tagen können Sie 10 Kilogramm abnehmen, und in einem Monat wird Sie das Ergebnis definitiv überraschen. Die Regeln sind denkbar einfach:

  • Magerer Fisch wird gebacken, gekocht oder gedünstet. Das frittierte Produkt muss aufgegeben werden.
  • Um den Geschmack zu verbessern, nehmen Sie kleine Mengen Meersalz zu sich.
  • Wir trinken täglich eineinhalb Liter sauberes Wasser.
  • Wir halten uns strikt an die vorgefertigte Speisekarte.
  • Wir erhöhen die Intensität der körperlichen Aktivität.

So verlieren Sie 20 kg pro Monat bei einer Kohldiät

Kohldiät zur Gewichtsreduktion

Einige der besten und greifbarsten Ergebnisse liefert die Kohl-Diät, die ideal für diejenigen ist, die dieses wunderbare Gemüse lieben. Dabei können Sie jede Sorte essen, vom einfachen Weißkohl bis zum Kohlrabi. Kohl hat einen minimalen Kaloriengehalt pro 100 Gramm, sättigt perfekt, füllt den Magen vollständig aus und macht es unmöglich, im Hungerstress zu bleiben, während die einzigartige chemische Zusammensetzung erwähnenswert ist.

Um die verhassten Kilogramm mit Hilfe dieses Diätprogramms loszuwerden, müssen Sie sich an folgende Empfehlungen halten:

  • Der tägliche Kaloriengehalt der Produkte beträgt maximal 800 Kcal.
  • Das Hauptprodukt ist Kohl. Als zusätzliche Komponenten in der Zubereitung können Proteine und Öle verwendet werden.
  • Beim Kochen verwenden wir keine Gewürze und Kräuter.

Wie komme ich aus der Diät

wie komme ich aus der diät

Die Sicherung des Ergebnisses ist ein verantwortungsvoller und seriöser Prozess, dem besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden sollte. Dies gilt insbesondere, wenn eine harte Methode zur Gewichtsreduktion gewählt wird. Wir folgen bestimmten Empfehlungen:

  • Führen Sie sanft und sanft 1-2 bekannte Produkte in Ihre Ernährung ein.
  • Wir versuchen, die Grundsätze der richtigen Ernährung einzuhalten. Wir starten mit gesunden, vollwertigen Lebensmitteln in die Ausstiegsphase.
  • Es ist möglich, nur eine Woche nach Beginn dieses Zeitraums schädliche und kalorienreiche Speisen in das Menü aufzunehmen. Das Ideal ist, sich vollständig von solchen Lebensmitteln zu entfernen und auf die richtige Ernährung umzustellen.
  • Wir erhöhen nach und nach den gesamten täglichen Kaloriengehalt. Wir fügen täglich 100 Kilokalorien hinzu.

Die Dauer des Diätentzugs wird individuell berechnet. In der Regel ist sie doppelt so lang wie die Dauer der Gewichtsabnahme selbst. Die wichtigste Bedingung ist, dass Sie sich nicht auf alle Ihre Lieblingssüßigkeiten stürzen müssen. Wir machen nur kleine Ablässe, ohne die bereits während der Diät erworbenen und erlernten Gewohnheiten zu ändern. So bewahren Sie das Ergebnis lange, verbessern Ihre Gesundheit und können echte Geisteskraft in sich kultivieren.